Creativ Hausmesse September 2014 (mehr lesen)

Lieber Freund des stilvollen Ambientes,


unsere Firma gibt es zwar schon seit über 80 Jahren, doch unser jüngster Schützling feiert seinen 1. Geburtstag. Die Rede ist von unserem Abholmarkt in Stuhr.

Ihr positives Feedback bestätigte uns darin, dass der Umzug vor 12 Monaten ein Schritt in die richtige Richtung war. Unter anderem die sehr gute
Verkehrsanbindung an die A1 und die A28, die großzügige Warenpräsentation mit täglichem Warennachschub und die vielen Parkmöglichkeiten ermöglichten es, das Einkaufserlebnis für Sie zu optimieren.


Wir möchten uns bei all unseren Kunden herzlich bedanken, diesen Schritt mit uns gegangen zu sein und wir hoff en in unserem neuen Abholmarkt noch viele weitere Geburtstage gemeinsam mit Ihnen feiern zu können.


Erleben Sie nun unsere erste Jubiläums-Creativ Hausmesse am 6. und 7. September mit spannenden Live-Demonstrationen namhafter Floristen, sowie der Möglichkeit unsere neusten Produkte gleich mitzunehmen, um sich auf eine erfolgreiche Advents- und Gedenktagesaison vorzubereiten. Für Ihr leibliches Wohl ist wie immer gesorgt


Wir freuen uns auf Sie - Ihr VOSTEEN-Team

Werkstücke von Thomas Gröhbühl & Nicolaus Peters

Impressionen vom Event

CREATIV HAUSMESSE
Advent & Gedenken

 

6. September   14 bis 21 Uhr

7. September   11 bis 18 Uhr


Im Abholmarkt Vosteen

Große Live-Demo
mit den Deutschen Meistern der Floristen

THOMAS GRÖHBÜHL
(Gewinner Goldene Rose 2010)  


& NICOLAUS PETERS
  (Gewinner Goldene Rose 2008)
         

- Von den "Jungen Wilden" - 
Neue Gestaltungsideen
für eine erfolgreiche Advents-Saison

PROGRAMM

Samstag

Sonntag

15 Uhr

17 Uhr

18 Uhr


12 Uhr

13:30 Uhr

15 Uhr

"Sternenstaub"

"Kaminfeuer"

"Zimt + Zauber"


"Sternenstaub"

"Kaminfeuer"

"Zimt + Zauber"


FLORIST + STYLE-BERATER

ARNE BRUNS


- Ihr persönlicher Einkaufsberater -
Innovative Stecktechniken zum 
Thema Gedenktage


FLORISTIN EVELYN GERULL


Anwendungstipps und Vorstellung
der neuen Produktlinie 
NatureBase von Smithers OASIS


Kommentar schreiben

Kommentare: 0